Bericht - Detail

03.10.2014

Jubelband für Bundesbruder Dr. Kappel v. Knirps

Seit 27. 1.1962 ist Dr. iur. Hubert Kappel, ehem. Stadtamtsdirektor von Gmunden, Mitglieder unserer Nibelungia. Aus gesundheitlichen Gründen ist ihm seit mehreren Jahren die Teilnahme an Veranstaltungen nicht mehr möglich, obwohl er nach wie vor mit dem Herzen bei Nibelungia ist, wie er Bbr Ödipus versicherte. Da diese 3 Nibelungen am 3. Oktober ihr 50-jähriges Maturajubiläum feierten, ersuchte Philistersenior Gregor Mayer v. Einstein, der an diesem Tag verhindert war, Dr. Wolfgang Schaller v. Ful und Mag. Friedl Ferner v. Dr. cer. Ödipus Bundesbruder Knirps für diese mehr als 50- jährige Treue das 100- Semester- Jubelband seiner Korporation feierlich zu überreichen. Hubert Kappel freute sich sehr, diese Auszeichnung im Kreise seiner Schulkollegen im Melker Stiftsrestaurant entgegenzunehmen.
Ferner Friedrich v/o Dr. cer. Ödipus