Bericht - Detail

19.01.2002

Wissenschaftlicher AC: EU-Osterweiterung

Einem sehr interessanten Vortrag durften die erschienenen Nibelungen und Gäste am 19. Jänner 2002 lauschen. Bbr Amadeus hatte sich dankenswerter Weise dazu bereit erklärt, einen wissenschaftlichen AC zum Tema "EU-Osterweiterung" zu halten. Mit großem Wissen erläuterte er uns zuerst die Ziele und Grundintentionen der Europäischen Union. Es folgte ein kurzer Überblick über die historische Entwicklung der EU, der eine wichtige Grundlage für den weiteren Vortrag bildete. Sodann ging Amadeus auf die EU-Osterweiterung ein; wir erfuhren, welche europäischen Länder in den nächsten Jahren in die EU streben und vor allem welche Probleme dabei auftreten. Fachmännisch beantwortete Amadeus alle Fragen des Publikums und versuchte dabei, die vielen Sorgen, die im Zusammenhang mit der EU-Osterweiterung bestehen, zu entkräften. Nach rund einer Stunde beendete Amadeus seinen äußerst gelungenen Vortrag und lud alle Zuhörer ein, sich mit dem reichlich mitgebrachten Informationsmaterial (Broschüren, Plakate, etc.), einzudecken. Sogar eine schriftliche Fassung seines Vortages teilte er im Anschluss an den AC aus! Aufgrund des großen Erfolges besteht die Intention, einen weiteren wissenschaftlichen AC zum Themenkreis EU abzuhalten, wobei Amadeus speziell auf die Auswirkungen für Niederösterreich eingehen wird (Der Termin steht derzeit noch nicht fest).
Markus Müllschitzky v/o Mü (webmaster nbm)