Bericht - Detail

11.07.2006

Bbr. Ministerialrat Dr. Heinrich Schuster v/o Elmar verstorben

Am 11. Juli 2006 verstarb unser treuer Bundesbruder Heinrich Schuster v/o Elmar im 98. Lebensjahr. Bbr. Elmar wurde 1909 in Wullersdorf im Weinviertel geboren und besuchte das Stiftsgymnasium Melk. Bei Nibelungia wurde er im Dezember 1926 aufgenommen und 1927 am 8. Stiftungsfest geburscht. Er bekleidete 3 Semster lang das Amt des Fuchsmajors. Nach seiner Philistrierung war Bbr. Elmar der 8. Philistersenior Nibelungiae und gilt als Initiator der „Altmelker-Abende“ in Wien. Bis ins hohe Alter besuchte Bbr. Elmar regelmäßig Veranstaltungen Nibelungiae, auch wenn die Anreise aus dem Weinviertel für ihn schon sehr beschwerlich wurde. Nibelungia, vertreten durch den hx Stefan Lessmann v/o Lessi, FM Bertram Rützler v/o Iorix und Bbr. Lorenz Stöckl v/o Tux, begleitete Bbr. Elmar auf seinem letzten irdischen Weg mit allen couleurstudentischen Ehren und Phxxx Bbr. Gregor Mayer würdigte vor der versammelten Trauergemeinde die beispielhafte Nibelungentreue. Fiducit toter Bruder!
Gregor Mayer v/o Einstein